Mahnaz Zarrinfar Ferrara

Fachfortbildungen

2004 – 2013 Mehrere Fortbildungen im Bereich der Malerei (Aquarell-, Acryl-, Gouache-, Ölmalerei) sowie im
Bereich der freien Malerei (Kompositionen mit Rost und Pigmente und mit Marmormehl
2010 – 2014 Mehrere Fortbildungen im Bereich der Bildhauerei
09.2015 – 11.2018 Studium der Malerei und Grafik am Institut für bildende Kunst und
Kunsttherapie (IBKK), Bochum
seit 12.2018 Besuch der Meisterklasse zur Vorbereitung an das Diplom bei Prof. Dr. Qi Yang
Geplanter Abschluss: November 2020 – Diplom –

Ausstellungen

2009 – 2017 Mehrere Ausstellungen im Zusammenarbeit Kunstvereins Iserlohn, Wila Lichttechnik, Iserlohn
2016 „Kostbarkeiten“, Sparkasse Iserlohn
2017 „Grenzen-Los“, Zout Texel
2018 „klein aber fein“, Heimatmuseum Letmathe
Internationale Kunstmesse „ART Brüggen“
ART-Vent, Galerie Haagmann Wuppertal
2019 47e Exposition de Peinture et de Sculpture, Wittelsheim – Frankreich
Ausstellung im Jakobskreuz, St. Ulrich am Pillersee, Österreich
Zeitgenossen, IBKK Bochum
Internationale Kunstmesse „ ART Endingen“, Endingen am Kaiserstuhl
2. Internationale Kunstmesse „ ART Brüggen“, Brüggen
2020 48e Exposition de Peinture et de Sculpture, Wittelsheim – Frankreich
2021 „Klimaschutz“, im Zusammenarbeit mit der Artfactory Graz, KUZ Museum Kapfenberg – Österreich

Mitgliedschaften

seit 2004 Kunstverein Iserlohn e. V.
seit 2017 Bund internationaler Künstler e.V.
seit 2020 Artfactory Graz, Österreich – Künstlerkollektiv & Galerie