Stefanie Menzinger

Stefanie Menzinger   – freischaffende Künstlerin – Eggersdorf /Graz                                     

1958 geboren in Straden, Südoststeiermark
1979 Internationale Sommerakademie, Salzburg, Leitung Rudolf Kortokraks
1979-1983: Hochschule für Angewandte Kunst, Wien
Meisterklasse für Gestaltungslehre, Prof. Bazon Brock und Prof. Peter Weibel
Meisterklasse für Mode und Textil, Prof. Sepp Moosmann
1984 Sponsion, Magister Artium
1995 bis 2018 Professorin für bildnerisches Gestalten am BRG Kepler in Graz
ab 2018 Mitglied des Steiermärkischen Kunstverein Werkbund
ab 2019 Mitglied der Artfactory-Graz
Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Eggersdorf bei Graz

Einzellausstellungen

2018: „Animals-Pferde im Fokus“, Werkbund Galerie, Graz
2018: „Kunst und Medizin“, Ernährungsinstitut, Lassnitzhöhe
2015: „Tierbilder und Landschaften“, Galerie Piber Modern, Köflach
2009: „Tierbilder und Landschaften“, KunstRaum, Graz Liebenau
1988: „Stefanie Menzinger“, 800 Jahre Pfarre Straden

Ausstellungsbeteiligungen

2019: „Der Mensch der Zukunft“, Kulturstock 3, Pischelsdorf
2019: „Die letzten Tiere unserer Erde“, Artfactory – Graz
2019: „Landschaft EUROPA“, OFFSPACE Club International, Wien
2018: „Tierbilder“, Kulturzone Steyr
2018: „Feuerwelten“, Kunstraum, Ringstrassen-Galerien, Wien
2017: „Wasserwelten“, Kunstraum, Ringstrassen-Galerien, Wien
2012: „Landschaften und Tierbilder“, Schloss St. Martin, Graz
1982: „Erweiterte Fotografie“, Hochschule für angewandte Kunst, Wien
1982: „Fotoarbeiten“, Teaching Galerie, Universität von New Mexiko, USA:
1981: „Frauenkunst“, Galerie Carneri, Graz
1979: „Miniatur Textil“, Museum für angewandte Kunst, Wien

 

8063 Eggersdorf bei Graz

https://stefaniemenzinger.at/1

atelier.stefaniemenzinger@gmail.com