Lisi Deutsch

Ab dem Alter von 10,12 Jahren zeichnete die Künstlerin Portraits und schon da konnte man das Talent erkennen.
Leider musste das Talent die späteren Jahre brachliegen, bedingt durch familiäre Umstände, wurde aber zum 40 Geburtstag der Künstlerin durch Besuchen eines Aktkurses wieder erweckt und zuerst autodidakt, später durch Besuchen einiger Kurse und Studienlehrgänge, u.a. bei Prof. Christian Ludwig Attersee, ausgebaut und auch weiterhin verfolgt.
Der Umgang mit Formen und Farben, mit Licht und Schatten, unterschiedlichen Materialien, mal genau und präzise bei Portraits, aber auch exzessiv und ausschweifend bei abstrakten Arbeiten, ist zum Lebensinhalt geworden. Jahre der malerischen Abstinenz wollen aufgeholt werden…
Deshalb ist dieses „aus dem Vollen Schöpfen“ noch vorrangig – sie bedient sich aus dem Farbentopf, um die Bilder aus dem Kopf auf die Leinwand bringen zu können, kombiniert, verwirft, übermalt, zerreibt, strichelt und schüttet, um sich dann wieder ganz in einem Portrait in der Genauigkeit vertiefen zu können. Deshalb arbeitet die Künstlerin auch oft an mehreren Bildern gleichzeitig,…

Es ist der Künstlerin ein großes Bedürfnis, die Freiheit in der Malerei , im Ausüben ihrer Kunst hochzuhalten. Sie möchte sich nicht in ein Zwangskorsett der Kategorisierung pressen lassen und weigert sich, in irgendeiner Schublade der Kunststile sämtliche Kreativität zu verlieren.
Denn nur dieser offene Zugang zur bildenden Kunst öffnet den Horizont und wunderbare Werke und auch NEUES kann entstehen. Dieser Mut zu neuen noch nicht begangenen Wegen in der Kunst sollte nicht durch Beschränkungen und Vorabklassifizierungen beschnitten werden.
Sie zeigt daher IHRE Bilder, die unbedingt gemalt werden mussten, unabhängig von einem Malstil.

1968 geboren und aufgewachsen in Andau, Burgenland

Ab 1983 berufstätig, Lebt seit 1991 in Illmitz 

2012  Beginn der künstlerischen Laufbahn als Autodidakt

Ausbildungen:

Aktkurs an der „Angewandten“ bei Prof. Josef Kaiser

2016/2017 und 2018/2019 Studium der Malerei bei Prof. Christian L. Attersee und Mag.art Edgar Tezak

Lisi Deutsch

Email:  elisabeth.deutsch@aon.at

Tel: 0664 76 05 444