Simonetta Hary

Studium an der Hochschule für angewandte Kunst/ Malerei.

 Aufenthalte in Künstlerkolonien in Slowenien, Bulgarien, Kroatien, Italien.

 Projekte: Wandgemälde der Textilfirma H&M in Wien, Wandgemälde Marine Preko (Kroatien),Ribek GmbH Edelmetalle/Wiener Neustadt

 Kunstpreise: item/Malerei Deutschland (Ulm),  autumn Salon Gallery Kosovo Gjilan,

Ausstellungen und Beteiligungen im In und Ausland.

Restaurationen in Kroatien (Kathedrale in Senj). Mitglied der Art Society „Jadertina.

2007 Studium der Kulturwissenschaften

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Auseinandersetzung mit der Farbe. Es geht darum, die Bedeutung der Farbe in Gedankenräume zu erfassen, in der Wahrnehmung subjektiver Wirklichkeiten.

Es kommt zu einer Gratwanderung zwischen Gegenstand und Abstraktion. So entstehen Räume der Stille und Räume voller Dynamik.

Seit 2021 Mitglied der Artfactory-Graz