Markus Rack (RACKARTIG)

Jedes Bild ist ein Kampf und immer wieder eine Herausforderung. Dann gibt es da den Moment, wenn das Bild als fertig erachtet wird (Fertig ist es nie…. Zu keinem Zeitpunkt) und man es betrachtet, ein Moment der tiefsten Einsamkeit alleine nur mit seinem Bild ……….

Für diesen Moment male ich und ich male weil ich es muss.

Ich male mit allem was auf Leinwand, Papier, Holz und Betonwänden hält. Meine Leidenschaft gehört allerdings der Ölfarbe und Lack aus der Dose.

Ich liebe Portraits von Menschen und Tieren und versuche mit verschiedenen Techniken, filigrane Zeichnungen bis grob gemalte bunte Bilder in Überlebensgröße, den Ausdruck deren umzusetzen.

Wenn mir die eine oder andere Hauswand oder Unterführung dazwischen kommt, bin ich nicht böse und freue mich, ein Mural zu hinterlassen.

Seit 2020 bin ich Betreiber der RaMPe. Die RaMPe ist eine kleine Galerie, ein offenes Atelier und ein Laden für Kunst und Kunsthandwerk regionaler Künstler.

Vita

Markus Rack (RACKARTIG)

www.rackartig.com

1967 geboren im Hohenloher Land wohne und arbeite ich in Heilbronn.

Von Beruf bin ich Landschafts- und Gartengestalter, Mechatroniker, leidenschaftlicher Maler, Skulpturenmacher und Dozent für Malworkshops

Ausstellungen seit 2015 unter anderem auf der

ART Innsbruck, Berlin, Hamburg, Hannover, Selb und viele weitere regional.

Seit 2020 in der eigenen Galerie RaMPe in Heilbronn.