Evelyn Fasch

evelyn fasch

1964 in Graz geboren

nach der Matura Ausbildung zur Chemotechnikerin und Arbeit in der Forschung/TU Graz

in dieser Zeit Studium der Rechtswissenschaften

seit 1995 Juristin bei der Stadt Graz, aktuell tätig im Bereich Organisation und Organisationsentwicklung

seit 2012 Beschäftigung mit Acrylmalerei und Mixed Media-Technik zunächst als Autoditaktin

Ausbildungen bei Gabriele Middelmann (2017) und Eftichia Schlamadinger (2020) sowie an der geistreich akademie

2020    Ausstellung pA(R)Tina – Spuren der Veränderung (Atelier 12)

2021 Mitglied bei der Artfactory-Graz

Verschiedene Oberflächenstrukturen, Patina und Rost üben eine Faszination auf mich aus und inspirieren mich. Ich erschaffe meine Bilder in vielen Arbeitsgängen mit vielen übereinanderliegenden Schichten. Oft dienen dabei vergrößerte Ausschnitte von Fotos als Grundlage für die Bildkomposition.

Ich arbeite mit verschiedenen Malgründen, bevorzugt Leinwand, Wabenkarton und Holz. Als Malmittel verwende ich hauptsächlich Acrylfarben, Airbrushfarben, Kaffee und echten Rost.

Die unterschiedlichen Oberflächen erzeuge ich mit Marmormehl, Asche, Sand und verschiedenen Papieren, die ich selbst herstelle.

https://evfa.jimdosite.com/

https://www.facebook.com/evelyn.fasch

https://www.instagram.com/ef105/

evelyn.fasch@gmx.at

+43 664 88217523