Myroslava Shevchuk

1981 Geboren in der Stadt Kolomyia/Ukraine. Ausbildung am Pädagogischen Kolleg in Kolomyia im Fachbereich Bildende Kunst , Diplom Abschluss mit Qualifikation Lehrerin für Bildende Kunst “ .

 Studium an der Kunstakademie Mannheim mit Diplom Abschluss.

 Wohnort Mannheim, Deutschland.

Vielseitig künstlerische Ausdrucksformen: Gemälde, Wandmalerei, Fotografie, Objekte,Installationen . Lehrtätigkeit für Kinder,Jugendlische und Erwachsene

Myroslava Shevchuk kombiniert in Ihren kontrastreichen Gemälden den farbkräftigen Pinselauftrag mit lasierenden Techniken. Verdunkelter, farbkräftig strukturierter Pinselduktus löst sich in flüchtige Leichtigkeit auf. Die starke Farbigkeit steht in direktem Kontrast zu einer melodischen Melancholie, die den Rhythmus der Bilder vorzugeben scheint. Ein inneres Weltbild, ihre Beobachtungen der Natur und Mitmenschen möchte sie auf diese Weise malerisch inszenieren.  

Ausstellungen in Deutschland und Ausland

„KathedraleArt“ Ukraine Aug 2017 ; „Winter Vernissage“ in Galerie „Svitovyd“ Ukraine 2017; „Das geschriebene Bild „Mannheimer Abendakademie Sep-2018; Austellung 14. Nachtwandeln Mannheim 2018; Ausstellung im Bildungszentrum der Bundeswehr zu „70 Jahre Grundgesetz“ Jan-2019; „Das Menchlichen Gedanken Wege“ Apr 2019 Kolomyia; „Frauen.Kunst – Kunst.Frauen“ Club Arte Juli 2019; „Das geschriebene Bild“ VHS Singen; „Absolventeaustellung“FKAM 2019;15. Austellung 15.Nachtwandeln “ Mannheim 2019; „Abstrakte Kunst“ Ivano-Frankivsk 2019; Ausstellung „Streams“ Mannheim Raum S4,17 Jul-Se -2020; Sommer Symposion in Odessa Aug 2020; Austellung „Meine Inspiration “ Staatliche Haus für Künstler in Kiev 2020; Informations- und Ausstellungszentrum BUZOK Kharkiv Ukraine Dez.2020; „Abstrakte Kunst“ Ivano-Frankivsk 2021; Onlineprojekt „Kunst gegen häusliche Gewalt!“ Art Factory-Graz Österreich 2021

www.mirashev-art.com