Festival Programm

«Zusammen eröffnen wir neue Horizonte»

Das Artfestival 2023 im PAN Museum in Emmerich am Rhein wird nicht nur als normale „Kunst-Ausstellung“ für Furore sorgen – das umfangreiche kulturelle Zusatz-Programm wird immer mehr dem Titel „Eine Stadt ist Kunst“  gerecht.

Für unsere Ausstellung „SAVE the World“ konnte die Artfactory-Graz die Terra Mater Factual Studios, die sich auf die Produktion und den Vertrieb von Kino-, TV-, Doku- und Multimedia-Produktionen spezialisiert hat gewinnen.

 

Die von Terra Mater Factual Studios produzierten Dokumentationen wurden weltweit mehrfach ausgezeichnet. Einige dieser Dokumentationen werden im Laufe der Ausstellung im PAN Kunstforum zu sehen sein.

Die „STEIRERKRIMI“ Erfolgsautorin Claudia Rossbacher wird bei einer Lesung ihre Bücher signieren und bei einem geplanten  Kinoabend im PAN Kunstforum einen „STEIRERKRIMI“ Film zeigen.

Artfestival 2023 NICHT nur im Zentrum von Emmerich am Rhein, im PAN Kunstforum, sondern auch direkt im und am RHEIN an der Rheinpromenade mit dem Kunstschiff MS Lorin!

Anmari Mëtsa Yabi Wili, Präsidentin des Forums Musik Diversität FMD, zeitgenössische Pianistin, präsentiert ein unglaubliches Programm auf ihrem Kunstschiff LORIN und bespielt die Stadt Emmerich am Rhein im Zuge des Artfestivals 2023 vom Wasser aus.

 

«Lorin soll der Gesellschaft einen Anstoss geben, Dinge anders zu betrachten»