Die Artfactory-Graz
Artfactory-Graz. artfactory, graz, austria, styria, österreich, artist künstler, maler painter, galery, gallery galerie, kunst, auststellung, exhibitions, ehibition, art, shop, artshop. onlinekunst
16398
page-template-default,page,page-id-16398,bridge-core-3.1.2,qi-blocks-1.2.6,qodef-gutenberg--no-touch,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.7,qode-page-transition-enabled,ajax_updown,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-30.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,e-lazyload,wpb-js-composer js-comp-ver-7.5,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-14,elementor-page elementor-page-16398,elementor-page-15841

Die Artfactory-Graz

Der Künstler Raimund Seidl gründete 2014 das Kollektiv um mit einigen Künstler und Künstlerinnen ein umfangreiches Kunstprojekt zu realisieren.
In den vergangenen Jahren haben sich 428  renommierten Künstlerinnen und Künstler aus ganz Europa dazugesellt und wöchentlich wurden es mehr. Immer wieder ergaben sich neue Kontakte unter den Mitgliedern mit Ausstellungen, die grenzübergreifend wirken und die Kunst jedes einzelnen beeinflussen. Neue Türen werden geöffnet und neue Perspektiven ergeben sich für jeden einzelnen.

Raimund Seidl entwickelte immer wieder Kunstprojekte mit großen Ausstellungen, an der sich nicht nur Mitglieder der Artfactory-Graz beteiligen können. Es gibt kein Auswahlverfahren mit strengen Richtlinien und Vorgaben – JEDE KUNST und JEDER KÜNSTLER/IN kann sich – auch weiterhin – bei unseren Kunstprojekten anmelden und dabei sein. Für einen  Unkostenbeitrag nehmen die Teilnehmer an international besetzten Ausstellungen teil.

*

Die NEUE ARTFACTORAY-GRAZ ab 2024 hat die Anzahl der Mitglieder reduziert. Ausgewählte erfahrene Künstlerinnen und Künstler wurden als Mitglieder ausgewählt.
Auch verschiedene Maltechniken und Stilrichtungen waren für die Auswahl ausschlaggebend. 
Nach 10 Jahren war ein Neustart notwendig. Die Erfahrungen der letzten Jahre hat uns gezeigt, das eine effiziente Vermarktung nur möglich ist, wenn die Auswahl an Künstlern nicht zu groß ist. Wir kennen die Stärken jedes einzelnen Mitglieds und können so für internationale Ausstellungen und Kunstmessen besser planen.

Ob sich die Mitgliederzahl wieder erhöht hängt von der Auswahl und der künstlerischen Qualität der Bewerber ab.

WIR DENKEN GROSS
und möchten noch ganz viel bewegen.

Die Kunst ist grenzenlos und vieles ist möglich – vor allem mit der Unterstützung im Kollektiv.

Bewerbungen werden gerne entgegen genommen – seid dabei – beim internationalen Künstlerkollektiv ARTFACTORY-GRAZ

 

10 JAHRE ARTFACTORY-GRAZ - JETZT GEHTS RICHTIG LOS!

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active

Wer wir sind

www.artfactory-graz.at

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert. Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt. Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht. Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Wenn du eine Zurücksetzung des Passworts beantragst, wird deine IP-Adresse in der E-Mail zur Zurücksetzung enthalten sein.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin deine Daten gesendet werden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.
Save settings
Cookies settings